Spenden für KiFaS

Spendenübergabe. Bild: Heimatnachrichten

Über zwei Spenden konnte sich KiFaS e. V. in den letzten Wochen freuen: Hilmar Löber hatte sich im Rahmen seiner Verabschiedung in den Ruhestand Spenden für „Kein Kind ohne Mahlzeit“ von seinen inzwischen ehemaligen Kolleg*innen gewünscht und die Spenden dann aus eigenen Mitteln aufgestockt; die Familien Konhäuser und Dieling hatten Erlöse aus ihrem Glühweinverkauf an den Verein gespendet. So kamen 800 € bzw. 500 € zusammen.

Vielen herzlichen Dank an die Spender*innen!

Hier gibt’s den Artikel der Heimatnachrichten über die Spenden zum Download.

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.